BIODYNAMIE FÜR LAIEN - KATZENTHAL

Francine und Clément KLUR haben sich aktiv für den biologischen Anbau und die Biodynamie entschieden. Sie bieten ihren Besuchern verschiedene Erläuterungen über die Grundsätze dieser Anbauart - bei einer spielerisch-interessanten Weinprobe

  • Les sols, la bouse de corne et les divers préparats pour la culture des vignes en biodynamie
  • Le vignoble Klur, la seule cave ronde d'Alsace
  • Les astres et le cosmos, pris en compte dans la viticulture en biodynamie au vignoble Klur

Sie haben bereits von Rudolf Steiner gehört? Sie wissen nicht, wobei es sich bei einem mit Hornmist oder Kieselerde hergestelltem Präparat handelt? Nur keine Sorge! In der Lehre der „Biodynamie“ wird nämlich nicht zwischen Laien und Profis unterschieden. Es gibt nämlich nur Menschen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ihres Lebens den einen oder anderen Weg eingeschlagen haben, weil sie sich für die Geheimnisse des Lebens begeisterten...

Dies ist auch bei Francine und Clément KLUR der Fall. Die beiden Winzer haben sich vor mehr als 15 Jahren bei ihren ideenreichen und energiereichen Aktivität für den biologischen Anbau entschieden. Sie laden ihre Besucher dazu ein, den biologischen Anbau bei einem spielerisch gestalteten Atelier zu entdecken. Spaßeshalber können Sie hierbei testen, wie „schlecht“ Ihre Kenntnisse zu diesem Thema wirklich sind… um bei dieser Veranstaltung viele interessante Informationen über den biologischen Anbau zu erlangen!

Mehr Informationen