VINS JEAN DIETRICH

Kaysersberg

Jean-Jacques Dietrich, vigneron au domaine Dietrich Jean à Kaysersberg

Das Gebäude der „Vins Jean Dietrich“ ist mit aus Weinflaschen hergestellten Bäumen geschmückt und erfreut sich einer idealen Lage an der nach Lapoutroie führenden Straße. Die typische, in einem Fachwerkhaus unweit der befestigten, über den Fluss „Weiss“ mitten in der malerisch schönen Ortschaft Kaysersberg gelegene, typische Weinkellerei gehört ebenfalls dazu. Bei dieser geschichtsträchtigen Stätte handelt es sich ganz einfach um das Wohnhaus der Familie. Die eng mit ihren Wurzeln verbundenen Winzer haben dieses Giebelhaus ganz selbstverständlich als ihr Firmenwappen auserkoren. Dieses Wappen schmückt sämtliche Weinflaschen der Winzerei. Es ist ein sichtbares Zeichen für den großen Wert, den die Familie auf ihre Wurzeln legt. Im Jahre 1954 gründen Jean Dietrich und seine Frau Denise die familiäre Weindomaine. Ihr Sohn Jean-Jacques übernimmt ihre Nachfolge im Jahre 1991 und betreibt das 14 Hektar Weinbaugebiet gemäß alt überlieferter Tradition in verantwortungsbewusster Art und Weise. Er lädt die Besucher dazu ein, die verschiedenen Etappen der Weinbereitung bei einer ausführlichen und originellen Weinprobe mit dem Titel „Die Kunst der Weinbereitung“ / „L’art de la vinification“ zu entdecken.

Pluspunkt dieses Winzers: Jean-Jacques ist ebenfalls in der Weinbrennerei tätig. Und selbstverständlich können Sie ihn auch fragen, wie die im Keller ausgestellte Destilliervorrichtung funktioniert…

Vins Jean Dietrich
51 route de Lapoutroie
68240 Kaysersberg  

 

  

RESERVIEREN         zurück zur liste